kontakt icon 2 03

Termine der Kirchengemeinde Poppenbüttel - Veranstaltungen

Frühjahrsfilmnachmittage in der Philemon-Kirche: „Die Wand“ mit Martina Gedeck nach einem Roman von Marlen Haushofer
Freitag, 4. Februar 2022, 17:00

Eine schicke Städterin überlebt in einem abgelegenen Alpental als einziger Mensch die Apokalypse. Nach der ersten Nacht in einer Jagdhütte, wo sie das Wochenende mit einem verwandten Ehepaar verbringen wollte, wird die Frau mit dem schier Unfassbaren konfrontiert: Hinter einer endlosen, unsichtbaren, unüberwindlichen Wand zwischen ihrer Schlucht und dem Rest der Welt versteinerte
über Nacht die Zivilisation. Literaturverfilmungen werden ihren Vorlagen selten gerecht. Dass dieser Film eine Ausnahme bildet, ist der fantastichen SchauspielKunst von Martina Gedeck zu verdanken: Sie verkörpert Gefühle und innere Bewegungen der Romanfigur so nahe, dass wir als Zuschauer meinen, diese selbst zu erleben. Es geht um die elementaren Themen unseres Daseins: Einsamkeit, Freundschaft, Abschied, Wut, Schmerz, den Sinn des Lebens und noch einmal: um Einsamkeit, dem großen Thema unserer Zeit. Vielleicht ist dieser Film auch ein Bild für eine tiefe Depression und zeigt den Kampf eines Menschen, auch darin das Leben zu finden
.

Es gelten die 2GRegeln. Bitte Impfbescheinigung mitbringen.

Geplant ist, die Filme mit einigen Einführungsworten von mir zu beginnen und durch eine Pause mit österreichischen bzw. russischen Happen zu unterbrechen. Nach dem Film kann nach Laune noch ein Gespräch bei einem Glas Tee oder Wein erfolgen.

Pastor Stephan Uter

Ort:
Philemon-Kirche
Poppenbütteler Weg 97
22399 Hamburg