kontakt icon 2 03

Lebensmitteltafel in Philemon

Lebensmittel im Überfluss werden weggeworfen –
Armut in Hamburg wird größer

Ein Widerspruch, der zum Handeln auffordert! Die Tafel Norderstedt e.V.  tut dies seit mehr als 20 Jahren unter dem Motto „Lebensmittel retten – Menschen helfen!“. Und  jetzt auch in Philemon.

Seit Januar 2019 werden jeden Freitag in der Philemon-Kirche ab 15:00 Uhr Lebensmittel an Bedürftige ausgegeben. Lebensmittel, die aus Spenden von Geschäften und Discountern stammen.

So kommen Woche für Woche mehr als 12 Tonnen gute Lebensmittel zusammen, die an Bedürftige in 11 Ausgabestellen verteilt werden anstatt sie zu vernichten.

Die Tafel ist auf Lebensmittelspenden und auf ehrenamtliche Helfer angewiesen. Wenn Sie mithelfen wollen bei dieser guten Tat, wenden Sie sich bitte für weitere Informationen an das Kirchenbüro in Philemon (606 11 12) oder an die Norderstedter Tafel (www.norderstedter-tafel.de).

Tafel Hummelsbüttel2